Der Countdown läuft

Posted on 30.12.2010


Noch einmal schlafen, dann wird es für Boris Herrmann ernst. Morgen mittag um Punkt 13.03 Uhr (direkt im Anschluss an die spanischen Nachrichten) findet der Start der 14 Teams vor dem Hafen von Barcelona statt.

In den vergangenen Tagen herrschte ein reges Treiben am Ponton: Letzte Arbeiten an den Booten wurden durchgeführt, Besorgungen erledigt und immer wieder Interviews gegeben – alles unter den Augen von hunderten Fans und Schaulustigen, die dicht gedrängt die Stege füllen.

Auch Boris’ Familie und Freunde reisten an, besichtigten zum ersten Mal das Schiff, auf dem er die nächsten drei Monate verbringen wird. Allesamt erstaunt, wie klein solch ein gigantischer Open 60 doch von innen ist, wie spartanisch Koje und Pantry. Am Abend luden Boris und Ryan siebzig Freunde und das gesamte Team Neutrogena zu einer großen Abschiedsfeier in die Berge über Barcelona ein.

15 Comments

  1. Einen guten Rutsch nach Gibraltar und dann weiter um den ganzen Planeten. Ich werde Euch die Daumen drücken und virtuell mit segeln. Alles Gute und das Rasmus Euch gewogen ist.

    Fair winds wünscht Euch Randolf aus der San Francisco Bay Area.

    Post a Reply
  2. Einen guten Rutsch und viel Glück sowie immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel…
    Viel Erfolg wünscht Saskia von Vancouver Island, Kanada.

    Post a Reply
  3. Dear Boris and Ryan,
    I wish you a very successful start and a happy New Year 2011, always fighting for victory!
    best warmest regards Dieter(KYC and meeting in Wellington)

    Post a Reply
  4. Hi Boris!

    Das ist erst einmal ja schon schön, viele freundliche und vertraute Gesichter auf dem Foto zu sehen :-) Herzliche Grüße an dieser Stelle an alle, die das PGOR auch nicht so schlecht fanden, wenngleich natürlich ganz was anderes als das, was nun ansteht. Leider sind wir raus aus der Nummer, was ich persönlich total bedauere!!! Sonst hätten wir wieder schöne Podcasts machen können, das waren echt Knüller mit ganz viel Vergnügen!

    Jetzt sind es noch drei Stunden bis zum Start… Gleich geht’s los für dich und ich kann mir ganz gut vorstellen, wie du dich fühlst: Einerseits hocherfreut, dass du aufs Meer und in den geliebten Süden kannst, andererseits angespannt, ob ihr auch wirklich an alles gedacht habt und ob alles funktioniert. Denk zurück beispielsweise an das PGOR, mein Freund: Da hattest du dieselben zwiespältigen Gedanken und es hat nicht schlecht hingehauen :-)

    Ich wünsche dir und euch einen guten Start – in diesem Fall kann man passend zum Datum ja auch wirklich davon sprechen, dass ihr einen “guten Rutsch ins Neue Jahr” haben mögt! Rock das Ding!!!!!!! Und völlig egal, wie es sportlich laufen wird, genieße die Zeit auf dem Ozean, genieße die Stille, genieße den Weitblick, genieße das Tempo, genieße die Wellen, genieße das Wetter, genieße die Spannung, genieße den Thrill, genieße den Triumph, genieße das Blau, genieße, was du machst!

    Alle guten Wünsche vom Bremer Teerhof – I stay tuned :-)
    Timo

    Post a Reply
  5. Ihre Hochsee Helden,

    wir freuen uns schon auf die Nächste am race tracker!

    Bleibt Heil!

    herzlichst
    Johann, Carla, Katrin und Jan

    Post a Reply
  6. Dear Boris, dear Ryan,
    on behalf of the entire Kieler Yacht-Club, committee and all members, I wish you a perfect start, a safe journey and a happy and healthy 2011.
    yours sincerely
    Henning Winter

    Post a Reply
  7. IH Boris, wünsche Euch beiden viel Glück. Wird sicher n “bischen” stressiger als das PGOR,aber Ihr wuppr das schon.

    Clemens

    Post a Reply
  8. Hallo Boris,
    wir wuenschen dir und deinem Kollegen einen guten Start, ein erfolgreiches Rennen und dann auch erst einmal einen guten Rutsch in 2011!
    Liebe Gruesse
    Alexa und Axel

    Post a Reply
  9. Hej Boris,
    von der Ostsee ein kleiner Gruß an dich und deinen Kollegen. Ich wünsche euch einen coolen Start auf schäumender Bugwelle.
    Buenos dias, Peter.

    Post a Reply
  10. Lieber Boris,
    nun seid ihr unterwegs: NON-STOP um die Welt!
    Good Luck!
    Birgit

    Post a Reply
  11. Hallo Boris,
    einen guten Start und eine tolle Tour wünschen dir die 4 Struppies aus Eckwarden. Wir drücken die Daumen!!

    Post a Reply
  12. hallo Boris,
    wir wünschen euch einen guten sciheren törn mit gutem endergebnis. wir waren bei eurer zielankunft in portimao dabei und werden auch morgen nach euch ausschauen, wenn ihr aus der strasse von gibraltar nach südwesten entlang der algarve abdreht.
    sonnige grüsse aus lagos
    thomas & simone

    Post a Reply
  13. Wir haben den Start live im Hamburger Wohnzimmer miterlebt – bei Schnee und Sonne. Klasse Bilder. Wir drücken euch die Daumen!!!

    Post a Reply
  14. So läuft das Leben: der Alte geht ins Krankenhaus,
    der Junge segelt in die Welt hinaus.(Aber so habe ich wenigstens Zeit zu Daumendrücken). Moritz

    Post a Reply

Submit a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

« back to overview

Pin It on Pinterest

Share This