Posts Tagged "Nordost-Passage"


Das Abenteuer Nordostpassage nonstop nur unter Segeln ist geglückt, der Weltrekord steht! Der Hamburger Hochseesegler Boris Herrmann (34) hat den Nördlichen Seeweg von Murmansk/Russland entlang des arktischen Eises in die Bering-Straße geschafft. Nach gut zwölf Tagen und 2.760 Seemeilen, mehr als 5.100 Kilometer, erreichte die sechsköpfige internationale Mannschaft des 30-Meter-Trimarans „Qingdao China“ unter Skipper Guo Chuan am...

Read More

Wir haben es fast geschafft. Zehn eisige Tage und über 2.000 frostige, mühsam erkämpfte Meilen liegen hinter uns. Dennoch, das Schwerste kommt noch, glaube ich. In der Nacht von Sonntag auf Montag, wenn Ihr da draußen die Tagesschau guckt über Flüchtlinge in Europa und euch von der ersten Herbstkühle zu Hause wärmt, hat der Wind für uns auf Ost gedreht. Gegenan. Auf 175 Grad östlicher Breite und 74 Grad Nord stehen wir dann...

Read More

An einem geschichtsträchtigen Tag startete Hochseesegler Boris Herrmann seinen neusten Weltrekordversuch: 70 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs aus russischer und chinesischer Sicht mit deren Sieg über Japan, dem 3. September 1945, segelt der 34-jährige Hamburger vom Kieler Yacht-Club durch die Nordostpassage, den zumeist vereisten Seeweg nördlich Russlands von Murmansk bis zur Beringstraße. Um 15.41 Uhr deutscher Zeit (16.41...

Read More

Pin It on Pinterest